Für einen tieferen Blick auf alle Boost Prepaid-Pläne und Aktionen, werden Sie unseren Boost-Deal-Guide besuchen wollen. Ein Prepaid-Mobilgerät (auch als Pay-as-you-go (PAYG), Pay-as-you-talk, pay and go, go-phone oder Prepay bezeichnet) ist ein mobiles Gerät wie ein Telefon, für das im Vorfeld der Servicenutzung ein Guthaben erworben wird. Das erworbene Guthaben wird verwendet, um Telekommunikationsdienste an dem Punkt zu bezahlen, an dem der Dienst abgerufen oder genutzt wird. Wenn kein Guthaben vorhanden ist, wird der Zugriff vom Mobilfunknetz/Intelligent Network verweigert. Benutzer können ihr Guthaben jederzeit mit einer Vielzahl von Zahlungsmechanismen aufladen. (“Pay-as-you-go”, “PAYG” und ähnliche Begriffe werden auch für andere Nicht-Telekommunikationsdienste verwendet, die durch Vorauszahlung bezahlt werden.) Allerdings bieten die meisten Prepaid-Telefone jetzt Roaming mit einer der folgenden Methoden an: 50 USD für unbegrenzte 4G-LTE-Daten und kostenlose unbegrenzte Anrufe nach Mexiko. Schauen Sie sich Boost Mobile Prepaid-Pläne hier. Vergleichen wir dies nun mit ihren größten Vertragskollegen. Für eine vollständige l ist der besten Handy-Pläne, überprüfen Sie dies. Die erste Prepaid-Karte hieß “Mimo” und wurde im September 1995 von TMN, dem Mobilfunkbetreiber von Portugal Telecom, eingeführt.

[6] 2006 feierte Swisscom mit ihrem Produkt und Service “NATEL® easy”, das auch ein Patent zum Thema “Prepaid mobile subscriber identification card and method implemented” besitzt, zehn Jahre. [7] [8] Wenn Sie zu einem anderen Netzbetreiber wechseln, können Sie auch Ihre Handynummer behalten. Vielleicht wissen Sie mehr darüber hier. Hi im auf der Suche nach einem Prepaid-Telefon-Unternehmen (nur Simcard), die unbegrenzte internationale Anrufe und SMS zu USA alle Optus Prepaid-Pläne kann mit zusätzlichen Optionen beim Kauf angepasst werden, einschließlich Optus Sport und Daten-Roaming. Alle Details zu Optus Prepaid-Plänen finden Sie hier. Einige Combo Plus-Pläne beinhalten auch internationale Minuten. Erfahren Sie hier alles über Vodafone Prepaid Mobile Pläne und Angebote. Der Prepaid-Dienst wurde im Juni 1989 an Metro Mobile verkauft und im November 1989 eingeführt. Google Fi ist Googles Versuch, ein MVNO-Mobilfunkanbieter zu sein.

Es verwendet T-Mobile, Sprint und US Cellular, um eine ziemlich anständige Abdeckung Karte zur Verfügung zu stellen. Der Dienst ist mit den meisten Android-Handys und sogar iPhones kompatibel. Allerdings unterstützen nur wenige Mobilteile (wie die Pixel-Familie) alle Funktionen von Google Fi. Alle Pläne beinhalten den Zugang zur Mobilfunkabdeckung in mehr als 170 Ländern, WLAN-Tethering und mehr. Lassen Sie uns damit über das hinausgehen, was Sie von Verizons Prepaid-Plänen erwarten können. Dazu gehören die 5$ Rabatt, die Sie für die Aktivierung AutoPay: Credit: Edgar Cervantes / Android Authority Like T-Mobile erhalten, AT&T hat eine eigene Sub-Marke (Cricket), bietet aber immer noch fünf Prepaid-Pläne direkt unter seiner Hauptmarke. Zwei Pläne bieten eine begrenzte Menge an Hochgeschwindigkeitsdaten für Ihr Smartphone, und die anderen bieten unbegrenzte 4G-LTE-Daten. Es gibt auch einen fünften Plan, der keine Daten für Personen bietet, die noch ein Feature-Telefon verwenden möchten. 1996 führte MTN als erster Mobilfunkanbieter einen Prepaid-Mobilfunkdienst in Afrika ein, der “Pay as you go” in Schwellenländern populär machte. [5] Wenn Sie ein jüngeres Kind haben, ist ein Prepaid-Plan eine ausgezeichnete Möglichkeit, um sicherzustellen, dass sie nicht am Ende weit über ihre Datengrenze gehen und mit überhöhten Nutzungsgebühren geschlagen werden.

Mit unbegrenztem Talk und Text auf allen Prepaid-Mobil-Plänen, werden Sie immer in der Lage sein, mit ihnen in Kontakt zu treten. Sie können eine Datenobergrenze auswählen, die für Sie beide funktioniert. Wir haben einige Kurzanleitungen geschrieben, um Ihnen bei der Auswahl der besten Prepaid-Pläne für Kinder und Jugendliche zu helfen. Wie haben Sie Mit Vertragsplänen im Vergleich zu Prepaid-Plänen vor? Ihre Gedanken sind in den Kommentaren willkommen. 50 USD für 8 GB 4G LTE-Daten. Schauen Sie sich Cricket Wireless Prepaid-Pläne hier.